Dienstag, 21. August 2007

Heute in Basel: kulturministerium - das Hearing 2 mit einer Ueberraschung

Auf der Seite des kulturministerium.ch lesen wir:

Rückzug einer Kandidatur
Einer der beiden Kandidaten in der Stichwahl um das Amt des Kulturministers, Marc Philip Seidel, hat seine Kandidatur zurückgezogen. Nach reiflicher Überlegung, schreibt er ans Kulturministerium, ist er zur Überzeugung gelangt, dass er sein berufliches Wirken und eine allfällige Wahl zum Kulturminister nicht vollauf in Einklang miteinander bringen könne.
Wir bedauern und respektieren diesen Entscheid. Wir danken Marc Philip Seidel herzlich für sein Engagement und seine Inputs.
Für ihn tritt neu der Drittplatzierte des ersten Wahlgangs Raphael Urweider zur Stichwahl gegen Dominik Riedo an.

Wer aber ist nun Raphael Urweider und Dominik Riedo? Was ist eigentlich das kulturministerium.ch?
Diese Fragen können heute Abend in Basel beantwortet werden. Ab 20:00 Uhr findet ein Hearing mit allen Beteiligten unter der Leitung des amtierenden Kulturminister Heinrich Gartentor statt.

Auch ich werde dabei sein und "Materialbeschaffung" betreiben. Wer mich also kennen lernen möchte, oder einfach treffen, hat heute, Dienstag, 21.08.2007 die Gelegenheit dazu.

Ort und Infos --> hier. 

 

PS: Das nächste Hearing findet am 29. August 2007 in Genf (19h au Centre pour l'image contemporaine, Saint-Gervais Genève, 5, rue du Temple) statt.

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentar veröffentlichen