Samstag, 12. April 2008

Stephan Wittmer - The Floated Index (3)

Stephan Wittmer - The Floated Index

Dritter Gedanke: Bilder von Künstlerfreunden und Hinweise auf Ausstellungen weben das Netz weiter. Kunst kann nur im gedanklichen Austausch mit anderen Künstlern geschehen. Stephan Wittmers Werk ist ein Work in Progress, nie zu Ende, rastlos der Suche nach neuen künstlerischen Perspektiven verpflichtet. Er will einen Ort infiltrieren und eine Spur hinterlassen. Dabei entsteht ein Verwirrspiel, denn sein Blick soll nicht eindeutig sein. Die porträtierten Künstler dienen ihm als Projektionsfläche genauso wie die Betrachter seiner Kunst. Kunst dient als Erregung der sinnlichen Wahrnehmung.
Thomas Peter

Weitere Infos gibt es täglich in diesem Blog, am 15. April 2008, die ganze Wahrheit.

Alles zu Stephan Wittmer im kulturTV --> hier.

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentar veröffentlichen