Montag, 5. Juli 2010

Lasst mich endlich meinen IgelSchlaf machen

IMG_0224

Es gibt sie noch, die kleinen Geschichten, die das Leben schreibt. Ja selbst die Igel mischen bei dieser Weisheit mit. So hat mir die Künstlerin Sabina Speich kürzlich von jungen Igeln erzählt, die in ihrem Garten hausen. Das einzige Problem, aus ihrer Sicht war, dass die IgelMutter nicht gesichtet wurde.
Doch seit heute ist alles anders, denn sie schreibt mir: “heute hab ich also doch die igelmutter gesichtet, ich kann den job als igelmami an den nagel hängen.”
Ich sag’s doch. Die meisten Geschichten haben ein glückliches Ende. Die IgelJungen werden durch die IgelMutter versorgt und Sabina wird nicht verstochen durch die Gegend robben müssen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen