Dienstag, 17. August 2010

Das flache Archiv ist nur die erste Schicht (Foto-Reportage)

bg und pe 05bg und pe 01bg und pe 16bg und pe 02bg und pe 03bg und pe 08bg und pe 09bg und pe 11bg und pe 10bg und pe 12bg und pe 14bg und pe 06bg und pe 15bg und pe 13

Am Montag (16.8.2010) hatte ich mit Beat Gugger einen Termin in der Schweizerischen Nationalbibliothek Bern. Absicht: Vortragen und Filmen von Aussagen zur Stadt Thun in alten Fremdenführern.
Diese werden ab Ende August in der Installation “Roger Levy Lounge” im 1.-Klasse-Abteil auf der Stadt Bern in der Stadt Thun gezeigt.

Wer Gugger kennt, weiss sofort welcher der zwei Herren das ist. Doch wer ist der andere? Peter Erismann, Abteilung Ausstellungen und Publikationen in der NB.
Leute, den Kerl habe ich schon Jahrzehnte nicht mehr gesehen und jetzt plötzlich begegnet er mir in der Kantine und … arbeitet seit Jahren mit Beat Gugger zusammen. Wo Wege sich kreuzen, so lass dich nieder!
Erismann plant nun eine Ausstellung für das nächste Jahr, die umfassend über die Aktivitäten berichten soll. Aus diesem Grund die Archiv-Aus-Lege-Ordnung. Und ich werde das ganze mit der Kamera verfolgen.

//LINKS//
Alles zu Beat Gugger im kulturtv.ch –> hier
//LINKS ENDE//


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentar veröffentlichen