Donnerstag, 19. Januar 2012

Gilbert Paeffgen spielte wie das Glück klingt - im Berner Brünnengut (Video)

Die Künstlerin Inga Häusermann stellte die Frage "Wie klingt das Glück" in den Raum des Berner Brünnengut und BesucherInnen des Parks antworteten per SMS. Der Musiker Gilbert Paeffgen reagierte darauf am 29. Oktober 2011 mit einem Konzert.

Gilbert Paeffgen hat die “SMS-Maschine” weiter gegeben, an den Fotografen Otto Mühlethaler. Damit hat er die Frage verbunden: “Wie willst du die Schweiz”. Die BesucherInnen des Brünnenpark sind also ein weiteres Mal aufgefordert, sich Gedanken zu machen und diese weiter zu simsen.

Das Projekt wird von der Bernerin Fränzi Bieri kuratiert.

Links:  
Westfenster – alle Infos hier
Gilbert Paeffgen – Homepage hier
Otto Mühlethaler – Homepage hier
   

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen