Sonntag, 1. Juni 2008

LiveBlogging: Nationale Kunstausstellung: Good Morning World

FIT Freit Internationale Tankstelle von Zida Zende
(Klick aufs Bild zeigt eine vergrösserte Ansicht)

Tag 2 der Nationalen Kunstausstellung.

Heute steht einiges auf dem Programm. So gibt es diverse Führungen, den grossen Festakt mit Ansprachen von Heinrich Gartentor und Dominik Riedo. Für den guten Ton sorgt der MännerChor Kaufdorf.

In Vorbereitung ist auch eine Gravity-Aktion. Es wird ein VW-Bus verschönert.

Soeben fährt der "Kindermensch" ein. Er wird verschiedenste Fahrzeuge für Kinder bereit stellen, damit diese auch ihre Runden drehen können.

Was sonst noch passieren wird, ist dem Zeitenlauf überlassen. Wir sind bereit.

 

Kommentare:

  1. gravity aktion? wtf!

    AntwortenLöschen
  2. Lieber Anonym!

    Ich verstehe diesen Kommentar auf dieser Seite absolut nicht. Riecht nach Spam, bzw. einfach mal was schreiben, damit was geschrieben ist.

    Oder wie muss ich den Kommentar verstehen?

    AntwortenLöschen
  3. Du musst ihn so pferstehen, dazz er völlig pfalsch geschrieben ist!

    AntwortenLöschen
  4. Ich bleibe dabei und schreibe nicht "Graffiti", weil mir meine Version besser gefällt. So einfach ist das, lieber "Anonym".

    Und dann meine ich, wer sich ab so was aufregt, hat sonst nicht viel zu sagen/schreiben, obwohl es genügend Stoff zur Ausstellung gäbe. Aber das ist eine ganz andere Schublade und koennte in einen Religionskampf enden, oder so :-)

    AntwortenLöschen
  5. genügend stoff?!? Glaubt man dem Kulti-minister der jetztzeit, ist das nicht der fall. und ich geb ihm recht!

    AntwortenLöschen
  6. no comment. Ich seh wo der Wind her weht und habe schon in meiner ersten Antwort entsprechend mich geäussert.

    AntwortenLöschen