Montag, 13. Oktober 2008

Ein Radio steht im Walde...


... weder still noch stumm und er erzählt noch bis zum 19. Oktober 2008 mit 6 anderen seiner Sorte von 7 Jahrzehnten Radiogeschichte(n). Die Aktion wurde anlässlich der nahenden Abschaltung des Mittelwellensenders Beromünster ins Leben gerufen. Der Sender und sein imposanter Sendeturm stehen übrigens auf Gunzwiler Boden, was den Verantwortlichen in den Dreissigerjahren aber als ein zuwenig gut klingender Namen für einen Landessender vorkam...

Weitere Info's zum Radioweg unter hier
 
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten