Freitag, 24. März 2006

Dies ist ein Tagebuch-Eintrag

Vorsicht, dies ist so was wie ein Tagebuch-Eintrag.
Gestern war ein besonderer Tag im Leben meines Sohnes (12j.). Seit einigen Wochen will er seine Haare schneiden lassen, da er nicht immer mit einem Maedchen verwechselt werden will. Die Umwandlung benoetigte eine Stunde. Wie die Reaktionen in der Schule waren, ist mir noch nicht bekannt. Ich hoffe nur, er wird jetzt nicht das besondere, pubertaere Verhalten an den Tag legen. Jedenfalls ist es doch schon mal gut, dass er jetzt kuerzere Haare als der Vater hat ;-)


Tag(s): pubertät haare coiffeur tagebuch

Keine Kommentare:

Kommentar posten