Montag, 8. Februar 2010

Kunstmuseum Luzern: John Wolf Brennan - Das StichWortGespraech (Video)

John Wolf Brennan - Stichwortgespraech
Das Video in YouTubes "HD-Qualität" ansehen --> hier.

In erstmaliger Zusammenarbeit komponieren die Videokünstlerin Susanne Hofer (*1970) und der Musiker John Wolf Brennan (*1954) mit “Inner and Outer Spaces” eine multimediale Installation aus Klang- und Raumkörpern und zeigen diese im Kunstmuseum Luzern.

Mit ihren visuellen Aussen- und akustischen Innenräume lassen sie den Betrachter über die unterschiedlichen Wahrnehmungsmöglichkeiten reflektieren. Susanne Hofer entwickelt aus dreidimensionalen Kartonelementen ein komplexes und vielschichtiges Raumgefüge, das auf mehreren Tiefenebenen aufbaut. Darin verschachtelt und verdichtet sie ihre Videoprojektionen zu spannungsvollen modernen Vexierbildern.

Die visuelle Irritation wird durch das akustische Labyrinth von John Wolf Brennan verstärkt, indem er verschiedene Klangquellen in Kartonschachteln versteckt und somit eine undefinierbare Geräuschkulisse entwickelt. Ausgewählte Töne des Alltäglichen und Musik klingen aus der Installation heraus. Der Museumsbesucher erlebt diese Arbeit als ein synästhetisches Erlebnis in der Wahrnehmung von Raum, Räumlichkeit, Klängen und Dimensionen. (aus dem Pressetext des Kunstmuseum Luzern)

Wir haben John Wolf Brennan und Susanne Hofer die gleichen Stichwörter getrennt vorgelegt. Damit ist es uns gelungen, die Individualitäten aus ihrem Werk zu lösen und einen neuen, vertieften Einblick in ihre gemeinsame Arbeit geben zu können.
Homepage des Musikers --> hier
Das Gespräch mit Susanne Hofer --> hier

Dauer der Ausstellung: 6. Februar bis 18. April 2010

Begleitveranstaltungen:

Dienstag, 16. März ab 18 Uhr 18h00 Künstlergespräch: Katja Lenz unterhält sich mit Susanne Hofer und John Wolf Brennan in ihrer Ausstellung
19h00 Musik im Museum: Triangulation mit Christy Doran (a- & e-guitars, loops), Patrice Héral (percussion, voice, loops), Bruno Amstad (voice, loops) und John Wolf Brennan (e-piano, melodica)

Sonntag 18. April um 11 Uhr
Musik im Museum: MOMENTUM mit Gene Coleman (bcl), Thomas K.J.Mejer (sopranino & bass saxophones), Marina Peterson (violoncello) und John Wolf Brennan (piano).

Parallele Ausstellungen
Ingeborg Lüscher
. Zaubererfotos (6.2-18.4.2010)
Das StichWortGespräch mit der Künstlerin befindet sich --> hier

Alle weiteren Infos auf der Homepage des Kunstmuseum Luzern --> hier

Keine Kommentare:

Kommentar posten