Montag, 23. April 2012

AusGehTipp: Seien Sie mit MARINKA LIMAT grenzenlos begeistert! (Parkanlage Brünnengut – Samstag, 28.4.2012 – 11:00 Uhr)

picture
Mini-Fest mit Apéro zur Arbeit „Brünneli Pärkli“ von Marinka Limat

„Wie begeistere ich mich?“, lautete in den vergangenen drei Monaten die Frage an die Parkbesuchenden. Die Performance-Künstlerin Marinka Limat lebt vom 16. bis 28. April in der Parkanlage Brünnengut. Ab dem 21. April erprobt sie gemeinsam mit den Parkbesuchenden und Gästen die Utopie der grenzenlosen Begeisterung.

Am Samstag, 28. April 2012 um 11 Uhr wird dieser Versuch abgebrochen und in Form eines Minifestes mit Apéro gefeiert.

Das Projekt westfenster funktionierte folgendermaßen:

  • 1. Eine Künstlerin oder ein Künstler stellt eine Frage.
  • 2. Parkbesucherinnen und Parkbesucher geben eine
    Antwort – per SMS.
  • 3. Aus diesen Antworten entsteht eine künstlerische
    Intervention.


Bisher involviert waren:
der Künstler Heinrich Gartentor > das Video hier und hier 
der Schriftsteller Beat Sterchi > das Video > hier
die Malerin Inga Häusermann > das Video > hier 
der Jazzmusiker Gilbert Paeffgen > das Video > hier
der Kunstfotograf Otto Muehlethaler > das Video > hier

Weitere Infos > hier

   

Keine Kommentare:

Kommentar posten