Dienstag, 3. November 2009

Die Schweiz sagt nein zur Minarett-Initiative und zeigt Minarette - jede Menge (Bastelbogen)

Bastelbogen Minarett-Initiative

Am 29. November 2009 entscheidet das Schweizer Volk über die sogenannte Minarett-Initiative. Wenn ich mir die verschiedenen Gespräche und Diskussionen anhöre/sehe muss ich feststellen, dass es dabei gar nicht um die Minarette geht, sondern um Ängste. Ängste verursacht durch Unwissenheit. Weit ist die Meinung verbreitet, dass die “Türmchen” ein Machtsymbol darstellen und dem Islamismus (Terrorismus) Tür und Tor öffnen.

Es soll doch tatsächlich Leute geben, die sich vorstellen, dass da jemand vom Turm runter ruft: “Greift zu den Waffen und macht die Schweiz zum GottesStaat!”.

Ich will an dieser Stelle nicht weiter auf das Thema eingehen. Aber einen Wunsch habe ich. Liebe SchweizerInnen, bastelt euch mal ein kleines Minarett und überlegt euch dann, wie es in eure ganz persönliche Umgebung passen könnte, oder so …

Link zum Baselbogen (pdf-Datei zum Ausdrucken) --> hier

Ach ja. Wenn jemand sich stört, dass ich im Titel schreibe “Die Schweiz sagt nein …”, dann soll er sich die Aussagen und Reden unserer Politiker anhören. Die sagen das auch immer, obwohl ich mich meistens gar nicht vertreten fühle.

Kommentare:

  1. Herr Levy Sie sind Unwissend!!es kann doch nicht sein das Sie eine so grosse Gefahr verharmlosen! Kurz erklärt: 3.Phasen des Djihads des Islams 1.Muslime unterwerfen sich den Gesetzen des Landes,arbeiten aber daran,ihre Zahl zu vermehren. 2.Vorbereitungsphase ist erreicht wenn Muslime eine einigermassen einflussreiche Minderheit sind.Sie treffen Vorbereitungen in jedem erdenklichen Berich,politisch geistig Forderungen unsw. 3. diese Phase ist erreicht wenn Muslime eine Minderheit sind, die über Stärke,Einfluss und Macht verfügen.In dieser Phase ist jeder Muslim verpflichtet aktiv gegen den Feind zu kämpfen (nicht Muslime),das System nicht muslimischen Landes umzustürzen und die islamische Herrschaft aufzurichten.Nach der letzten Offenbarung Mohameds Sure 9,5 Tötet die Götzendiener (nicht Muslime),wo immer ihr sie findet,und ergreift sie und belagert sie und lauert ihnen aus jedem Hinterhalt auf. Aus dem Buch eines ehemaligen Professors der AL-Azhar UNI in Kairo,also nicht von mir! (Islam und Terrorismus)Ich denke die Schweiz ist in Phase 2! Es ist bizzar das Sie den Siegesturm dieser Lehre derart verharmlosen und sogar dazu auffordern diesen zu basteln,und zu Ueberlegen wo er in die Umgebung passt.Das ist aktive Mithilfe der Schweizer Islamisierung!

    AntwortenLöschen
  2. ah lueg do esch genau so eine wo angst hett und gwössi sache chli durenand bringt! ! !

    aso i finde de bastelboge super! i boue grad es paar und due eis uf de bürotisch, eis is outo, 2/3 i d'wohnig und nochli verschenke :D

    AntwortenLöschen
  3. haha ZU GEIL DAS ERGEBNIS

    AntwortenLöschen