Samstag, 14. Oktober 2006

Spazieren: (Kampf-)Hunde out, (Kampf-)Ziegen in


Bei einem Besuch in Sarnen sind mir diese Spaziergänger aufgefallen. Sofort musste ich mich fragen, ob in diesem Kanton Kampfhunde schon verboten sind und die Bewohner auf Ziegen ausweichen.
Jedenfalls sind mir diese wesentlich sympathischer, als die bulligen KleinHunde mit ihren blutunterlaufenen Augen.


Tag(s): sarnen schweiz ziegen geissen kampfhunde kultpavillon foto

Keine Kommentare:

Kommentar posten